Der lateinische Ausdruck für den großen Brustmuskel ist Musculus pectoralis major. Er liegt über dem kleinen Brustmuskeln. Die Hauptfunktion des großen Brustmuskels besteht in der Adduktion. Das heißt, er zieht die Arme an den Körper heran. Im Fitnessstudio siehst Du daher auch alle Geräte für den großen Brustmuskel mit Adduktion gekennzeichnet.

Wie trainiere ich den großen Brustmuskel?

Die einfachste Übung, mit der Du zu Hause und unterwegs den großen Brustmuskel trainieren kannst, sind Liegestütze. Mit Liegestütze trainierst Du obendrein noch Schultern, Rücken, Arme und teilweise sogar den Po. Achte dabei auf eine gerade und stabile Körperhaltung. Die Füße stützt Du dabei mit einer Handbreit Abstand auf den Zehenspitzen ab. Mit der Hand stützt Du Dich am Boden ab und die Ober- und Unterarme bilden einen 90 Grad Winkel. Senke jetzt langsam auf den Boden ab und wieder hoch. Führe die Übung langsam durch und versuche nicht in irgendeiner Form Schwung zu holen. Das wäre kontraproduktiv. Steigere Dich dann durch die Anzahl der Sätze und Wiederholungen.

Brustmuskel mit Hanteln trainieren

Wenn Du über eine Hantelbank verfügst oder im Fitnessstudio trainierst, kannst Du den großen Brustmuskel ebenfalls trainieren, indem Du mit dem Rücken auf der Bank liegst und die Hanteln nach oben drückst. Die Langhantel eignet sich hier genauso gut, wie zwei Kurzhanteln. Der Vorteil bei dieser Variante ist, dass Du die Gewichte besser regulieren kannst und nicht ausschließlich auf Dein Körpergewicht angewiesen bist. Außerdem lassen sich die Bewegungsabläufe noch etwas variieren.

Muskelaufbau

Achte bei Deinem Muskelaufbau Training auf jeden Fall darauf, dass Du zu einem Muskel immer auch den Gegenmuskel trainierst. Im Fall des großen Brustmuskels ist das die Rücken- und Nackenmuskulatur. Einseitiges Training kann zu Fehlstellungen und Verspannungen führen. Vor und nach dem Training solltest Du auf jeden Fall auch immer auf eine eiweißreiche Ernährung achten.

Weitere interessante Artikel auf sportguide365.de

Wie fange ich mit meinem Marathon Training an?

Die richtigen Laufschuhe für Dein Training

So trainierst Du zu Hause und unterwegs

So baust Du mehr Muskeln auf

Fitnessstudio oder Outdoortraining

Jetzt noch zur Bikinifigur

Mountainbike Touren im Kellerwald

Motivation zum Joggen

Training mit der Kurzhantel

Folge uns auf social media
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.