Die Kurzhantel eignet sich hervorragend für ein Ganzkörpertraining. So denkt man bei Kurzhanteln in erster Linie zwar immer an den Oberkörper, jedoch lässt sich die Kurzhantel auch sehr gut in das Beintraining einbauen. Beispielsweise beim Einbinden in die klassische Liegestütze. Durch das höhere Gewicht erreichst Du einen besseren Muskelaufbau, bzw. kannst diese durch die Erhöhung der Gewichte steigern.

Welches Equipment benötigst Du für das Training mit der Kurzhantel?

Die Kurzhantel ist relativ platzsparend. Je nach Gewicht bietet es sich sogar an, diese mit in den Urlaub oder auf Dienstreise zu nehmen. Für zu Hause bietet es sich an, zusätzlich eine Hantelablage zu besorgen. Das bietet zusätzlich ein Stück Sicherheit und obendrein ist es etwas aufgeräumter. Die Kurzhanteln liegen dann nicht kreuz und quer auf dem Boden oder gar ungesichert auf Tischen oder Stühlen.

Weiterhin macht eine Hantelbank als Ergänzung zur Kurzhantel Sinn, um Dein Training noch abwechslungsreicher zu gestalten. Für Dein Bauchmuskeltraining empfiehlt sich eine Sportmatte. Für diese Übung kniest Du beispielsweise auf der Sportmatte und stützt Dich mit beiden Händen auf der Matte ab. Dann nimmst Du sie und ziehst diese wechselweise mit der rechten und der linken Hand langsam nach oben. Du wirst Deine Bauchmuskeln spüren.

Kurzhantel kaufen – welche passt zu mir?

Wenn Du Dir für privat Kurzhanteln kaufen möchtest, empfehle ich Dir im Fitnessstudio schon mal das Training mit der Kurzhantel zu testen. Du kannst dann rausfinden, ob es das Richtige ist und ob Dir die Übungen mit der Kurzhantel Spaß machen. Du kannst sie aus einem Guss kaufen, die in den Gewichten nicht zu verstellen sind. Hierzu solltest Du Dir unterschiedliche Größen besorgen, da Du nicht jede Übung mit der gleichen Kurzhantel durchführen wirst. Optional kannst Du Dir variable Kurzhanteln holen. Die bestehen im Grunde aus einer Stange und meist einem Schraubgewinde auf die Du die Gewichte montierst. Achte hierbei darauf, dass Du hochwertiges Material Wert legst. Bei Gewichten spielt das Thema Sicherheit immer eine große Rolle. Sinnvoll ist es auch eine Ausstattung zu wählen, die sich mit einer Langhantel variieren lassen. Du kannst dann Gewichte untereinander tauschen. Das hilft Dir beim Muskelaufbau wenn die ersten Gewichte nicht mehr ausreichen. Im Grunde vergleichbar mit den geführten Geräten im Fitnessstudio, bei denen Du ja auch die Gewichte variieren kannst. Du erhältst sie in jedem gutgeführten Sportgeschäft oder im Internet.